Neue Polo-Shirts für den SV Sukow

Vor dem Heimspiel gegen Aufbau Boizenburg im November erhielt die Männer-Mannschaft des SV Sukow einen Satz neuer Polo-Shirts. Damit wurde die Teamkleidung nochmals qualitativ hochwertig erweitert und die Kicker von Trainer Uwe Holste können sich künftig in einem noch kompletteren einheitlichen Outfit präsentieren. Diese Geste an die Mannschaft soll zudem auch Ansporn für die Fortsetzung des […]

Lesen Sie weiter

Letzte Auswärtshürde in 2014

Nach drei Siegen in Folge und einem dem dritten Tabellenplatz muss der SVS zum letzten Auswärtsspiel in 2014 antreten. Am kommenden 12. Spieltag der Kreisoberliga Westmecklenburg gastiert der SV Sukow beim Aufsteiger von Eintracht Ludwigslust. Beide Mannschaften sind bislang noch nie aufeinander getroffen. Anstoß ist am Sonntag, 30.11.2014 um 13:30 Uhr auf dem Sportplatz Techentiner […]

Lesen Sie weiter

Dritter Sieg in Folge

Am 11. Spieltag der Kreisoberliga Westmecklenburg konnte der SV Sukow seine kleine Siegesserie ausbauen. Mit dem 3:2-Heimerfolg gegen die Reserve vom Lübzer SV konnte der dritte Tabellenplatz zurückerobert und die weiße Heimweste gewahrt werden. Und dennoch mussten die Zuschauer wieder bis zum Schluss zittern. Hochmotiviert und gut eingestellt ging der SV Sukow in die Partie […]

Lesen Sie weiter

Lübzer SV gastiert beim SVS

Nach zwei Siegen in Folge und einem guten vierten Tabellenplatz am 10. Spieltag kommt der Tabellen-Neunte in den Jahn-Sportpark. Am kommenden 11. Spieltag der Kreisoberliga Westmecklenburg gastiert die zweite Vertretung vom Lübzer SV in Sukow. Der SV Sukow will mit diesem Spiel seine weiße Weste ohne Heimniederlage bewahren und die drei höherstehenden Teams weiter unter […]

Lesen Sie weiter

Wichtiger Sieg beim TSV

Am 10. Spieltag der Kreisoberliga Westmecklenburg konnte der SV Sukow einen immens wichtigen Sieg beim TSV Vietlübbe einfahren. Beim 6:3-Auswärtserfolg waren die Holste-Schützlinge bereits zur Halbzeitpause auf die Siegerstraße eingebogen, machten die Partie aber im zweiten Durchgang unnötig spannend, als die Hausherren zwischenzeitlich zum 3:3 ausgleichen konnten. Erst in der Nachspielzeit wurde das Spiel dann […]

Lesen Sie weiter